Klang und Stimmgabeln

Einführungskurs

Daten

Datum: 22. März 2022
Uhrzeit: 09.15 - 12.45 und 14.15 - 17.45 Uhr
7 Weiterbildungsstunden
Leitung: Dr. John Beaulieu (USA)
Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche
Kosten: CHF 250
Kursort: Polarity Bildungszentrum
Zürich
PDF Download

Dr. John Beaulieu hat die Magie von Vibration und Klang seit über 45 Jahren erforscht. Er schloss sich unter anderem in eine schalldichte Kammer ein, um die Vibration von bestimmten Tönen am eigenen Körper zu erfahren. Die von ihm selber entwickelten Stimmgabeln regen den inneren Heilungsprozess an. In diesem Kurs besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit der erstaunlichen Wirkung von Stimmgabeln eigene Erfahrungen zu machen.

«BioSonic Repatterning» nennt John Beaulieu seine Klang-Arbeit in der amerikanischen Originalversion – was in etwa mit «Neustrukturierung durch Naturklänge» übersetzt werden kann. Dabei geht es ihm vor allem um eines: Die Kraft und die Magie natürlicher Töne neu zu entdecken.

Die Stimmgabeln werden so eingesetzt, dass sie uns helfen, mit unseren ureigenen inneren Schwingungen in Resonanz zu gehen. Die Heilkunst auf der Grundlage von Obertönen wurde schon vor Tausenden von Jahren entwickelt - unter anderem von grossen Gelehrten wie Pythagoras, Johannes Kepler, Leonardo da Vinci oder noch weiter zurück von den alten Weisen im indischen Hinduismus, im tibetischen Buddhismus, im chinesischen Taoismus, im christlichen Alten Testament oder im Sufismus. John Beaulieu hat die Theorien dieser Gelehrten neu aufgegriffen und eine eigene Form von energiemedizinischer Klangtherapie entwickelt.


Wenn wir unseren inneren Rhythmus verlieren,
entsteht Krankheit.



Eine Teilnahme ist auch ohne musikalischen Hintergrund problemlos möglich. Das Spielen mit den Stimmgabeln und das Nachspüren der vibratorischen Wirkung ist für alle Interessierten ein Erlebnis. Die Stimmgabeln können zur Unterstützung von schul- oder komplementärmedizinischen Behandlungen verwendet werden. Sie eignen sich auch gut zur Verstärkung jeglicher Art von Körperarbeit, Meditation und Energiearbeit. John Beaulieu hat sie in seiner eigenen Praxis vor allem für Polarity und das Craniosacral-Balancing als extrem wertvoll erfahren.

Dr. John Beaulieu

Dr. John Beaulieu ist Naturarzt, Psychiater, Psychotherapeut, Musiker, Komponist, Wissenschaftler und erfahrener Polarity Lehrer, sowie Begründer von “BioSonic Enterprises”. Mit diesem Unternehmen hat er es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt neu einzustimmen. Seine Studien in den Bereichen Musik, Psychologie und Kreative Kunsttherapie absolvierte er an der Purdue und der Indiana …

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für obenstehenden Kurs an und akzeptiere nachfolgende Kursbedingungen. Bei einem Rücktritt bis 21 Tage vor Kursbeginn (bei mehrteiligen Kursen / Trainings vor dem 1. Modulbeginn) werden CHF 100.-- an Bearbeitungsgebühren fällig (ausgenommen sind Veranstaltungen unter CHF 100.—, dort verfallen die vollen Teilnahmekosten). Bei Abmeldung weniger als 21 Tage vor Kursbeginn (bei mehrteiligen Kursen / Trainings vor dem 1. Modulbeginn) müssen die ganzen Kurskosten bezahlt werden. Dies gilt auch im Krankheitsfall (wir empfehlen mit der Anmeldung eine Annullierungskosten-Versicherung, die dann aktiviert werden kann). Wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann, entfallen diese Kosten. Dies gilt nicht, wenn der Kurs bereits begonnen hat. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Polarity Bildungszentrum AG und die Zentrum für Innere Ökologie AG behalten sich vor, aufgrund von nicht voraussehbaren oder anderen, nicht von der Polarity Bildungszentrum AG oder der Zentrum für Innere Ökologie AG kreierten Gründen, Kurse zu verschieben. Die Teilnehmenden haben dann die Möglichkeit, das neue Datum zu akzeptieren oder ihre Teilnahme am neu terminierten Datum rückgängig zu machen. Bei einer ungenügenden Anzahl von Anmeldungen behalten sich die Polarity Bildungszentrum AG und die Zentrum für Innere Ökologie AG das Recht vor, den Kurs zu annullieren. Den Teilnehmenden steht sowohl bei einer Verschiebung als auch bei einer Annullation weder eine Entschädigung noch Schadenersatz zu. Das Recht der Teilnehmenden bei Kursannullationen oder Kursverschiebungen Schadenersatz geltend zu machen, wird mit der Unterzeichnung dieses Vertrages ausdrücklich ausgeschlossen. Die Haftung der Polarity Bildungszentrum AG oder der Zentrum für Innere Ökologie AG für allfällig beigezogene Hilfspersonen wird vollständig ausgeschlossen.