ENERGY DYNAMICS Modul III

Klinisches Lernen Integration von Theorie und Praxis

Données

Date: Bloc 1:
30 avr. 2021 – 2 mai 2021
Bloc 2:
4 juin 2021 – 6 juin 2021
Bloc 3:
9 juil. 2021 – 11 juil. 2021
Bloc 4:
6 sept. 2021 – 10 sept. 2021
Bloc 5:
1 oct. 2021 – 3 oct. 2021
Bloc 6:
5 nov. 2021 – 7 nov. 2021
Bloc 7:
3 déc. 2021 – 5 déc. 2021
Heure: chacun 09h15–17h45
Sonntags jeweils nur bis 16:45 Uhr
Gestion : Franziska Wagner (CH)
Michael Zangger (CH)
Conditions: Absolvierung des ENERGY DYNAMICS Modul II
Langue: Allemand
Coûts: CHF 5'360
Lieu des cours: Polarity Bildungszentrum Schweiz
Zürich

Im Modul III geht es um den klinischen Aspekt der Ausbildung, aufbauend auf dem in Modul I und II vermittelten Stoff. In dieser Reihe von sieben Seminaren arbeiten wir mit dem Ausgleich des autonomen Nervensystems, des Sympathikus und Parasympathikus und widmen uns den Problemen der Gelenke, der Wirbelsäule und des Muskel- und Bewegungsapparates ganz allgemein. Wir arbeiten intensiv mit Patienten, um die Fähigkeit zu entwickeln, die Energiesysteme des Körpers zur Lösung organischer und psychologischer Probleme zu nutzen.

Teilnahme-Voraussetzungen:
  • Modul II abgeschlossen
  • Abgeschlossene oder parallele Teilnahme an folgenden Kursen:
    - „Embryologie und Geburtsprozess“ mit Michael Zangger
    - „Medizinische Grundlagen (Anatomie / Physiologie / Pathologie)“ mit Sebastian Bartning
    - „Authentische Kommunikation“ Intro mit Dr. Urs Honauer

Franziska Wagner

Michael Zangger