Das glymphatische System im Gehirn

Spezial-Anlass

Data

Date: 10 September 2020
Time: Thursday, 18:00–21:15
Teacher: Sebastian Bartning (DE)
Conditions: Keine
Language: German
Costs: CHF 120


Nach dem „Nervus Vagus“ und dem „Hippocampus“ wird das Versorgungs- und Selbstreinigungssystem des Gehirns erläutert. Diese Strukturen werden seit 2013 als „Glymphatisches System“ bezeichnet.


Das Gehirn benötigt einerseits beständig grosse Mengen Energie aus dem Blut und entledigt sich andererseits permanent von hochpotenten Nervengiften. Nur die Schutzwälle des Glymphatischen Systems ermöglichen diesen aufwendigen und gegenläufigen Transfer mit Hilfe hochspezialisierter Gliazellen und des lymphatischen Systems

Dieser Vorgang findet Tag und Nacht statt. Im tiefen und erholsamen Schlaf werden toxische Eiweissverbindungen mit doppelter Geschwindigkeit aus den Zwischenzellräumen des Gehirns abtransportiert.

Sebastian Bartning