Faszien und Säure-Basenhaushalt

Data

Date: 3 March 2022
Time: Thursday, 18:00–20:15
Teacher: Sebastian Bartning (DE)
Language: German
Costs: CHF 120
Course location: Konradstrasse 18
8005 Zürich

Faszien halten und stützen den Körper, doch sie saugen anfallende Säurefluten auf wie ein Schwamm. Chronische Übersäuerung der Faszien hat sich deshalb zu einem schleichenden Gesundheitsproblem entwickelt. Unbemerkt lagern sich, bedingt durch Bewegungsmangel, säureüberschüssige Kost und Stress saure Ionen im Gewebe ab und blockieren den lokalen Gewebe-Stoffwechsel. Die Folgen sind Zivilisationskrankheiten wie Rheuma, Gicht, Herzinfarkt, Darmträgheit, Schmerzen, und viele weitere. Doch nicht nur das, auch die ungeliebte Cellulite an den Hüften, Oberschenkeln und Armen gehören mit dazu.
 
Diese überflüssigen Säuren lassen sich mit Hilfe von Ernährungsumstellung, Darmreinigung, Massagen sowie angemessenen Bewegungsübungen aus dem Gewebe lösen und ausscheiden. Auch stellt sie die beste Prophylaxe dar, um selbst kaum bemerkte Vorstufen wie Befindlichkeitsstörungen zu lindern und noch besser zu verhindern. Die angenehmen Nebenwirkungen sind Schönheit und Zufriedenheit sowie ein ausgeglichener Geist.

Sebastian Bartning

Registration

I herewith register for the aforestated training on the basis of the terms and conditions indicated below. Registration shall be binding. For cancellations up to a maximum of 21 days prior to the training, a service fee in the amount of CHF 100.00 shall be payable (events for which fees of less than CHF 100.00 apply excepted). Should you cancel your participation in the training later than 21 days before the training begins, the entire training fee shall be payable unless you provide us with a replacement before the start of the course. These terms shall also apply in the event of sickness. Any insurance cover that participants might consider to obtain shall be their own responsibility. Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG reserves the right to postpone trainings due to unforeseeable circumstances or for other reasons beyond the reasonable control of Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG. In such cases, the participants shall have the option to either accept the new date or to cancel their participation in the training on the new date. Should the number of registrations be insufficient, Polarity Bildungszentrum AG/Zentrum für Innere Ökologie AG reserves the right to cancel the training. Participants shall not be entitled to claim compensation or damages in either case, that is, if the training is cancelled or postponed. By signing the present agreement, the participant explicitly waives any right to claim damages for a cancelled or postponed training. Polarity Bildungszentrum AG /Zentrum für Innere Ökologie AG completely refuses to accept any responsibility for any third parties affected, where applicable.