Die Polarity Zonenkarte

Vertiefung von Dr. Stones Chart Nr. 12

Daten

Datum: 26. Juni 2024
Uhrzeit: Mittwoch, 09:15–17:45 Uhr
(7 Weiterbildungsstunden)
Leitung: Michael Zangger (CH)
Sprache: DE
Kosten: CHF 240.00

Dr. Stones Zonenkarte (Chart Nr. 12) ist wohl die komplexeste Karte seiner Ener­gie­­­anatomie und wird von ihm sowohl diagnostisch wie praktisch genutzt. Sie zeigt eine 3-teilige Sequenz von Zonen oder Feldern mit einer jeweils gleichen elektromagne­tischen Ladung (plus, minus, neutral), die sich vom Kopf über Rumpf und Beine zieht und sich am Ende auch auf den Händen und den Füssen wiederholt, wo sich die Verhältnisse von Kopf und Rumpf noch einmal spiegeln.

Ein tieferes Verständnis dieser Karte ist grundlegend für die Arbeit mit Reflexen und ermöglicht ein indirektes Behandeln von Organen und sensiblen Körper­bereichen über Kontakte auf reso­nan­ten Zonen.

Ziel des Kurses ist eine Verinnerlichung der Karte über einfache praktische Impulse und Handlungsanweisungen. Ein solches «savoir par coeur» (Wissen mit dem Her­zen) ist von grossem Nutzen, denn die Orientierung an dieser Karte eignet sich auch hervorragend für niederschwellige Unterstützungs­angebote ausserhalb der Praxis – bspw. am Arbeitsplatz oder bei Besuchen an einem Krankenbett. 

Michael Zangger

Michael Zangger begann seine berufliche Laufbahn als Lehrer für Religion und Theaterpädagogik an einer Mittelschule.In diese Zeit fiel auch seine langjährige Tätigkeit als Redaktor einer religions-pädagogischen Fachzeitschrift. Von 2004 - 2018 arbeitete er als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zürich und war dort an der der Entwicklung des neuen Fachs „Religion und Kultur“ für …

Anmeldung nicht möglich!

Wir haben Sie als Bot (Web-Roboter) identifiziert, bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder wenden Sie sich an unseren Kontakt.