Atem und Bewusstsein

Daten

Datum: 10. – 13. August 2024
Uhrzeit: Beginn am 1. Tag um 10.30 Uhr
Ende am letzten Tag um 13.30 Uhr

Leitung: Dr. Peter A. Levine (USA)
Bedingungen: Abgeschlossenes SE Beginners
Level
Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche
Kosten: CHF 1'200.00
Kursort: Seminarhotel Rigi
Seestrasse 53 - 55
6353 Weggis

Bitte buchen Sie Ihre Zimmerwünsche direkt im Hotel Rigi:
infoaAsoT5XcTapWWTphotelrigi.ch,
Tel: 041 392 03 92

Bitte beachten Sie, dass das Hotel für das Mittagessen und die allgemeine Benützung der Einrichtungen eine obligatorische Tagespauschale von CHF 32 erhebt, falls Sie nicht im Hotel übernachten.


Atemübungen sind schon seit Tausenden von Jahren als Grundlage für eine Veränderung des Bewusstseins gepflegt worden. In den letzten zwanzig Jahren sind der Atem und die Atemtechniken vor allem in der Körperpsychotherapie wieder im Trend – mit der Ausrichtung auf psychologische und emotionale Themen. 

In diesem Seminar legt der Kursleiter mit den Teilnehmenden den Fokus auf die Beobachtung und Erforschung verschiedener Wege wie der Atem dahingehend unterstützt werden kann, dass er eine tiefe innere Regulation unterstützt. Über eine so optimierte Form der Selbstregulation können psychologische Themen und innere Konflikte angegangen werden, die sonst kaum oder oft gar nicht zugänglich sind. Ausserdem sind auf diese Weise auch spezielle, teilweise sogar ekstatische, veränderte Bewusstseinszustände berühr- und erlebbar - als ein Teil der anzustrebenden erweiterten Lebendigkeit, die bei traumatisierten Menschen verloren gegangen ist.



Dr. Peter A. Levine

Dr. Peter A. Levine hat seit 50 Jahren die menschlichen Reaktionen auf Stress und Trauma intensiv studiert und daraus sein Lebenswerk SOMATIC EXPERIENCING (SE) kreiert. Er gilt als weltweit führender Fachmann im Bereich der somatisch ausgerichteten Traumalehre. Er studierte in Berkeley und promovierte in medizinischer Biophysik und in Psychologie. Später war er war Berater für die NASA …

Anmeldung nicht möglich!

Wir haben Sie als Bot (Web-Roboter) identifiziert, bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder wenden Sie sich an unseren Kontakt.