Schnuppertag ENERGY DYNAMICS (4-stündig)

Eine Einführung in die Welt der Polarity-Therapie und ihre Energie-Dynamiken

Daten

Datum: 8. Juli 2021
Uhrzeit: Donnerstag, 17:00–21:00 Uhr
Leitung: Michael Zangger (CH)
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 90
Kursort: Polarity Bildungszentrum Schweiz
Zürich

Heutzutage begreifen wir immer mehr, dass Gesundheit und Heilung von innen kommen. Äussere Eingriffe oder Methoden können die Reaktionen des Körpers unterstützen und anregen, aber letztendlich können die physiologischen, psychologischen und energetischen Prozesse nicht dazu gezwungen werden, wahres Wohlbefinden entstehen zu lassen.

An diesem Abend werfen wir einen Blick auf die Art und Weise, wie Polarity mit der inneren Intelligenz des Körpers arbeitet, um ihm dabei zu helfen, zu heilen, zu wachsen, sich anzupassen und zu erneuern. Es sind grosse Kräfte die den Körper während der Embryonalentwicklung bilden und ihn dann durch Kindheit und Erwachsenenalter weiterhin aufrecht erhalten und erneuern können. Wir werden sehen, wie wir diese Kräfte erkennen und mit ihnen zusammen arbeiten können. Polarity ist eine umfassende Gesundheitslehre, die von Dr. Randolph Stone, Osteopath, Chiropraktiker und Naturheilarzt, während seiner 60jährigen Praxis- und Lehrzeit entwickelt wurde.


Die Polarity Therapie bezieht sowohl die klassische westliche Medizin als auch traditionelle Heilmethoden - wie z.B. die chinesische und indische Heilkunst - mit ein und integriert diese verschiedenen Ansätze zu einem modernen, facettenreichen Gesundheits- und Therapiesystem, dessen Kernstück die Energie-Anatomie des Menschen ist.

Michael Zangger

Michael Zangger begann seine berufliche Laufbahn als Lehrer für Religion und Theaterpädagogik an einer Mittelschule.In diese Zeit fiel auch seine langjährige Tätigkeit als Redaktor einer religions-pädagogischen Fachzeitschrift. Von 2004 - 2018 arbeitete er als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zürich und war dort an der der Entwicklung des neuen Fachs „Religion und Kultur“ für …

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für obenstehenden Kurs an und akzeptiere nachfolgende Kursbedingungen. Bei einem Rücktritt bis 21 Tage vor Kursbeginn (bei mehrteiligen Kursen / Trainings vor dem 1. Modulbeginn) werden CHF 100.-- an Bearbeitungsgebühren fällig (Ausgenommen sind Veranstaltungen unter CHF 100.--). Bei Abmeldung weniger als 21 Tage vor Kursbeginn (bei mehrteiligen Kursen / Trainings vor dem 1. Modulbeginn) müssen die ganzen Kurskosten bezahlt werden. Dies gilt auch im Krankheitsfall. Wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann, entfallen diese Kosten. Dies gilt nicht, wenn der Kurs bereits begonnen hat. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Polarity Bildungszentrum AG behält sich vor, aufgrund von nicht voraussehbaren oder anderen, nicht von der Polarity Bildungszentrum AG zu vertretenden Gründen, Kurse zu verschieben. Die Teilnehmenden haben dann die Möglichkeit, das neue Datum zu akzeptieren oder ihre Teilnahme am neu terminierten Datum rückgängig zu machen. Bei einer ungenügenden Anzahl von Anmeldungen behält sich die Polarity Bildungszentrum AG das Recht vor, den Kurs zu annullieren. Dem Teilnehmer steht sowohl bei einer Verschiebung als auch bei einer Annullation weder eine Entschädigung noch Schadenersatz zu. Das Recht des Teilnehmers bei Kursannullationen oder Kursverschiebungen Schadenersatz geltend zu machen, wird mit der Unterzeichnung dieses Vertrages ausdrücklich wegbedungen. Die Haftung der Polarity Bildungszentrum AG für allfällig beigezogene Hilfspersonen wird vollständig wegbedungen.