Pathologie und Naturheilkunde Start

Medizinische Grundlagen - erfrischend anders

Daten

Datum: Block 1:
12.03.2021 – 14.03.2021
Block 2:
16.04.2021 – 18.04.2021
Block 3:
14.05.2021 – 16.05.2021
Block 4:
11.06.2021 – 13.06.2021
Block 5:
02.07.2021 – 04.07.2021
Uhrzeit: jeweils 09:15–17:45 Uhr
sonntags bis 16:45 Uhr
Leitung: Sebastian Bartning (DE)
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 3'400
Kursort: Polarity Bildungszentrum Schweiz
Zürich
PDF Download
Der Grundlagen-Kurs "Pathologie und Naturheilkunde" umfasst 100 Kursstunden. Neben der schulmedizinischen Betrachtung von Krankheit wird in den fünf Kursblöcken auch ein sensibler, naturheilkundlicher Bezug zu den Krankheitsbildern hergestellt – so dass jede Krankheit als ein individueller Prozess verstanden werden kann, bei dem die betroffene Person als Ganzes im Vordergrund steht.

Block 1:
Kardiologie: degenerative und koronare Herzkrankheiten, Gefässerkrankungen, Kreislaufanomalien, Schockarten, Erste Hilfe.

Block 2:
Gastro-Enterologie, Hepatologie: Magenkrankheiten, Verdauungsbeschwerden, entzündliche und nichtentzündliche Darmerkrankungen, Hepatiden, Stoffwechselentgleisungen, Diabetes.

Block 3:
Endokrinologie, Pulmonologie, Nephrologie: Störungen der hormo-nellen Regulation, Dysregulation vonSexualhormonen, Pneumonie, Asthma,Tbc, und weitere Lungenerkrankungen, Nieren- und Blasenentzündungen.

Block 4:
Neurologie, Orthopädie:Rheuma, Dermatologie, Krankheiten der Sinnesorgane Augen, Ohren, Nase, Zunge, Haut sowie des Nervensystems, Arthritis, Arthrose und weitere Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Block 5:
Systemische Erkrankungen: Hämatologie, Autoimmunerkrankungen, Krebs, ausgewählte Infektionskrankheiten und andere.


Medizinische Grundlagen, Teil I: Anatomie / Physiologie: nächster Beginn: 11. September 2020

Nach Absolvierung der insgesamt 200 Stunden kann eine EMR-anerkannte Gesamtprüfung abgelegt werden.

Sebastian Bartning

Sebastian Bartning, Jahrgang 1957, ist praktizierender Heilpraktiker, Yogalehrer, Fastenleiter, Ernährungs-Therapeut und Dozent für medizinische Themenbereiche.
Er leitet seit 1997 Kuren und Seminare zu den Themen: Fasten, Balance des Säure-Basen-Haushalts durch Entgiftung, Entsäuerung und Darmsanierung. Schwerpunktthemen seiner Lehrtätigkeit sind Ernährungsberatung, …