Psyche, Körper und Regulation

Données

Date: 13 – 14 novembre 2021
Heure: 10h00–16h30
Gestion : Paki E. Heisserer (CH)
Langue: Allemand
Coûts: CHF 500
Lieu des cours: Zentrum für Innere Ökologie
Zürich
PDF Download

Selbstregulation ist eine Qualität und Fähigkeit, die unseren Körper wie unsere Psyche enorm entlastet. Pragmatische Wege zu finden, wie wir die Selbstregulation immer wieder in Gang bringen oder pflegen können, ist Schlüssel für ein Leben mit weniger Überforderung, Symp­tomen und Leidensdruck. In diesem Kurs fokussiert die Kurslei­ter­in auf leicht erlernbare pragmatische Ausrichtungen und Anwendungen in Sachen Selbstregulation.

Bei nicht möglicher Live-Anwesenheit ist auch eine Online-Teilnahme möglich.

Paki E. Heisserer

Paki E. Heisserer travaille dans son propre cabinet à Zurich depuis 1985 en tant que psychothérapeute corporelle et instructrice principale  Qi Gong, Tai Qi and Tao Yoga et depuis 2019 elle enseigne Somatic Experiencing.Elle a suivi une formation et un perfectionnement en thérapie des traumatismes selon le Dr Peter A. Levine, en polarité, en thérapie cranio-sacrée, en intégration …