Basismodul Medizinische Grundlagen 2
Pathologie
Unser Basismodul 2 in Pathologie umfasst 100 Kursstunden. Neben der schulmedizinischen Betrachtung von Krankheit wird in den fünf Kursblöcken auch ein sensibler, naturheilkundlicher Bezug zu den Krankheitsbildern hergestellt – so dass jede Krankheit als ein individueller Prozess verstanden werden kann, bei dem die betroffene Person als Ganzes im Vordergrund steht.

Daten und Themen:
Block 1:
13. - 15. Juli 2018
Kardiologie: degenerative und koronare Herzkrankheiten, Gefässerkrankungen, Kreislaufanomalien, Schockarten, Erste Hilfe.

Block 2:
24. - 26. August 2018
Gastro-Enterologie, Hepatologie: Magenkrankheiten, Verdauungsbeschwerden, entzündliche und nicht entzündliche Darmerkrankungen, Hepatiden, Stoffwechselentgleisungen, Diabetes.

Block 3:
21. - 23. September 2018
Endokrinologie, Pulmonologie, Nephrologie: Störungen der hormonellen Regulation, Dysregulation von Sexualhormonen, Pneumonie, Asthma, Tbc, und weitere Lungenerkrankungen, Nieren- und Blasenentzündungen.

Block 4:
26. - 28. Oktober 2018
Neurologie, Orthopädie: Rheuma, Dermatologie, Krankheiten der Sinnesorgane Augen, Ohren, Nase, Zunge, Haut sowie des Nervensystems, Arthritis, Arthrose und weitere Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Block 5:
30. November - 02. Dezember 2018
Systemische Erkrankungen: Hämatologie, Autoimmunerkrankungen, Krebs, ausgewählte Infektionskrankheiten und andere.

Gesamtprüfung


Das Basismodul in Pathologie und Naturheilkunde kann nur als Ganzes besucht werden. Am Schluss findet eine Prüfung statt.


Zum Kalender Medizinische Grundlagen




Polarity Bildungszentrum AG
Zentrum für Innere
Ökologie AG
Zwinglistrasse 21
8004 Zürich

Tel 044 218 80 80
Fax 044 218 80 89
info@polarity.ch
info@traumahealing.ch

Kontakt & Info