HOME



Datum    Kurs    Kursleitung CHF  
pdf  zurück
Juli 2020      

01.

Stress gezielt abbauen

Rebekkah LaDyne (USA)


150.--

       Anmelden


Peter A. Levine und Kathy Kain loben das in den USA kürzlich erschienene Buch “The Mind-Body Stress Reset” in höchsten Tönen. In dieser Abendveranstaltung mit der amerikanischen Autorin vermittelt sie einerseits theoretische Grundlagen zum Stressabbau (und bezieht sich dabei auf neue wissenschaftliche Erkenntnisse wie auch auf eigene klinische Erfahrungen) und bietet dann im zweiten Teil die Möglichkeit, ihre gezielt kreierten Übungen für eine klare innere Beruhigung auszuprobieren.

Basierend auf ihrem neusten Buch “The Mind-Body Stress Reset” wird Rebekkah LaDyne bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt in der Schweiz ihre wichtigsten Erkenntnisse aus der Stress-Forschung präsentieren und ihre vernetzten Gedanken zum Aufbau ihrer Übungen zur Balancierung des Nervensystems erklären. Mittels dieses Wissens und den darauf aufbauenden Übungen kann aus ihrer Erfahrung heraus bewusst das Nervensystem eines Menschen neu eingestellt und das allgemeine Wohlbefinden gestärkt werden. Sie zielt mit ihrem Ansatz auch auf Leute, die nicht in einem Therapie-Setting erscheinen, sondern lieber für sich alleine Übungen machen und so an einer Verbesserung ihrer Situation arbeiten.

Die gut lernbaren Übungen können überall angewendet und auch weiter vermittelt werden. An diesem Abend ist es ihr wie in ihrem Buch wichtig, die Wissenschaft hinter ihrer Praxis aufzuzeigen und erst dann in die Eigenerfahrung zu gehen. Das Zusammenbringen von Forschung und klinischer Praxis ist ein grosses Bedürfnis in ihrem täglichen Wirken. Zeit für Fragen und Antworten runden den exklusiven Abend ab.

Die erfahrene Autorin und SE-Advanced-Lehrerin Kathy Kain sagt über Rebekkah LaDyne, dass sie eines dieser seltenen Bücher geschrieben habe, das “viel, viel besser ist, als es zu sein brauchte”. Der angestrebte Wechsel hin zu einem wieder ausbalancierten Nervensystem sei Schritt für Schritt und aussergewöhnlich exakt beschrieben. Die klinische Umsetzung als Ergänzung sei ebenso kreativ wie von grosser Erfahrung geprägt. SE-Begründer Peter A. Levine seinerseits lobt die sowohl in Theorie wie Praxis klare Führung der Lesenden hin zu einer wieder klar grösseren Vitalität und Resilienz. Toxischer Stress könne mit ihrem Ansatz gezielt angegangen und verwandelt werden. Sie spreche sowohl erfahrene klinisch ausgerichtete Personen wie auch ein breites Laien-Publikum an.

Alles, was wir brauchen, um auch gehäuften Stress wieder abzubauen, haben wir als Menschen in uns. Diese Botschaft bekommt bei Rebekkah LaDyne eine breite Bühne. Diese Abendveranstaltung ist wie ihr vorerst noch nicht in deutscher Sprache verfügbares Buch eine Einladung, diese unglaubliche innere Intelligenz wieder mehr ins Bewusstsein zu holen.




Kurssprache: Englisch mit Übersetzung ins Deutsche

Zielgruppe: Fachkräfte aus Forschung, Therapie, Medizin, Pädagogik, Sozialarbeit, usw., die sich für Stressabbau interessieren

Kosten: CHF 150.--

Kursdaten, Zeiten und Ort:
01. Juli 2020 (Mittwoch)
Kurszeit: 18.00 - 21.15 Uhr
Kursort: Zürich

 Jetzt anmelden

Kursleitung: Rebekkah LaDyne (USA)

Rebekkah LaDyne ist als Forscherin auf die somatische Perspektive von Gesundheit gestossen und bildete sich später zur Körperpsychotherapeutin und zum SE-Practitioner aus. Aufbauend auf ihrer breiten Forschungserfahrung in Körper-Geist-Medizin an der Universität Saybrook und ihrer inzwischen zwei Jahrzehnte umfassenden klinischen Erfahrung als Pädagogin und Therapeutin im Bereich Stressreduktion entwickelte sie ein spezifisches Protokoll für den Stressausgleich – damit jedermann und jedefrau davon profitieren kann. In ihrem eigenen Therapie- und Wellness-Zentrum in der Nähe von San Francisco, auf grossen Kongressen und durch die Mitarbeit im “Spirit Rock Meditationszentrum” von Jack Kornfield hat sie Tausende von Menschen in ihren Ansatz eingeführt. Sie ist Autorin verschiedener CDs, hat in ihrer Heimat eine Radiokolumne und pflegt auch den Youtube-Kanal. Mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern zusammen pflegt sie zudem das weltweite Reisen. Ihre Webseite lautet: rebekkahladyne.com
Aus- und Weiterbildungen mit Rebekkah LaDyne