HOME



Datum    Kurs    Kursleitung CHF  
pdf  zurück
September 2019      

19. - 22.

Gesundheit aufbauen

Basiskompetenzen zur Förderung von Gesundheit und Lebensqualität

Michael Zangger (CH)


800.--

       Anmelden


Polarity ist ein Modell, das unterschiedliche Aspekte wie manuelle Behandlungen, Ernährungsberatung, Körperübungen (Yoga) und optimierte Kommunikation in einem ganzheitlichen Rahmen zur Gesundheitsförderung zusammenführt. Es bietet ein einfaches und gleichzeitig sehr umfassendes Verständnis von Körper, Seele und Geist, sowie eine Fülle von praktischen Übungen zur Gesundheitsförderung im Alltag. Dieser 3-tägige Kurs öffnet einen wunderbaren Raum zum Kennenlernen dieses wertvollen Gesundheitsmodells und richtet sich an alle, die sich für den Aufbau eines gesunden Lebens interessieren.


PDF-Prospekt: Download


Kurssprache: Deutsch

Kosten: CHF 800.--

Kursdaten, Zeiten und Ort:
19. - 22. September 2019
Kurszeiten: Donnerstag: 17.30 - 20.30 Uhr / Freitag und Samstag von 9.15 - 17.45 Uhr / Sonntag von 9.15 - 17.45 Uhr
Ort: Polarity Bildungszentrum, Konradstrasse 18, 8005 Zürich

 Jetzt anmelden

Kursleitung: Michael Zangger (CH)

Michael Zangger begann seine berufliche Laufbahn als Lehrer für Religion und Theaterpädagogik an einer Mittelschule. In diese Zeit fiel auch eine langjährige Tätigkeit als Redaktor einer religions-pädagogischen Fachzeitschrift. Von 2004 - 2018 arbeitete er als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zürich und beteiligte sich bei der Entwicklung des neuen Fachs „Religion und Kultur“ an der Volkschule. Er ist diplomierter Polarity-Therapeut und seit 2009 in einer eigenen Praxis tätig. Er ist Vater von zwei erwachsenen Kindern.
Aus- und Weiterbildungen mit Michael Zangger


 
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.