HOME



Datum    Kurs    Kursleitung CHF  
pdf  zurück
November 2018      

09. - 11.

ENERGY DYNAMICS - Modul II

Energie und Körper
8 Module
Energiekreisläufe des Polarity Modells und ihre praktische Anwendung

Dr. James Feil (USA), Michael Zangger (CH)


6300.--

       Anmelden


In diesem einjährigen Studium wird die Energie-Anatomie gemäss Dr. Stone, sowie ihre praktische Anwendung vermittelt. Sie liefert eine wertvolle Basis für den Umgang mit Energie im Alltag und im therapeutischen Feld.

Im Modul II werden präzise Landkarten des Energiekreislaufs vom Körper gezeigt, basierend auf alten und neuen Heiltraditionen sowie den entsprechenden wissenschaftlichen Konzepten. Mit Hilfe von zahlreichen Demonstrationen und praktischen Übungen erlernt der Teilnehmer die nötigen Fertigkeiten für die Anwendung einer energetisch orientierten Therapie.

Zentrales Thema der acht Blöcke sind spezifische Muster des lebendigen Energiefeldes von Mensch und Erde. Mit diesen können unsere Körperenergien ausgeglichen werden. Kerngedanke der Arbeit ist das Prinzip der Polarität. Dieses steuert den Körper in seinen Überlebens-, Anpassungs- und Entwicklungsprozessen. Es stellt die Infrastruktur für ein gesundes menschliches System bereit.

In der Praxis setzen wir dieses Energieverständnis in Form von Körperarbeit, Gesprächsbegleitung, Ernährungsberatung und Bewegungsübungen um.


Kurssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Bedingungen: ENERGY DYNAMICS Modul I

Kosten: CHF 6300.--

Kursdaten, Zeiten und Ort:
09. - 11. November 2018 (Block 1)
06. - 09. Dezember 2018 (Block 2)
10. - 13. Januar 2019 (Block 3)
31. Januar - 03. Februar 2019 (Block 4)
14. - 17. März 2019 (Block 5)
02. - 05. Mai 2019 (Block 6)
06. - 09. Juni 2019 (Block 7)
04. - 07. Juli 2019 (Block 8)

Kurszeiten:
Donnerstag: 17:30 - 20.30 Uhr / Freitag und Samstag: 09.15 - 17.45 Uhr / Sonntag: 09.15 - 16.45 Uhr

Block 1: von Freitag bis Sonntag
Block 2 bis 8: jeweils Donnerstag Abend bis Sonntag

Kursort: Polarity Bildungszentrum, Zürich


 Jetzt anmelden

Kursleitung: Dr. James Feil (USA), Michael Zangger (CH)

Dr. James «Jim» Feil, ehemals Professor für Englische Literatur, studierte über viele Jahre Polarity-Therapie direkt bei ihrem Gründer Dr. Randolph Stone sowie bei dessen engstem Vertrauten, Dr. Pierre Pannetier. Sein Wissen stammt somit aus erster Quelle. Durch die langjährige Erfahrung als Therapeut und Lehrer ist er in der Lage, das Polarity Modell umfassend zu unterrichten. Von 1977 – 1984 lehrte er Polarity Therapie und holistische Gesundheitslehre an der John-F.-Kennedy-University in San Francisco, innerhalb der Fakultät für «Clinical Holistic Health Education». Er doktorierte 1987 als Chiropraktor. Seine weitgespannte Berufserfahrung ist geprägt von der Zusammenarbeit mit dem bekannten Astrologen Stephen Arroyo sowie jahrelanger Studien beim körperorientierten Psychologen Stanley Keleman und Weiterbildungen in craniosacraler, prä- und perinataler Therapie. Er ist Gründungsmitglied der American Polarity Therapy Association (APTA) und unterrichtet in den USA, England, Deutschland, Spanien und der Schweiz.
Aus- und Weiterbildungen mit Dr.  James Feil

Shop: Produkte von Dr. James Jim Feil



Michael Zangger begann seine berufliche Laufbahn als Lehrer für Religion und Theaterpädagogik an einer Mittelschule. In diese Zeit fiel auch eine langjährige Tätigkeit als Redaktor einer religions-pädagogischen Fachzeitschrift. Seit 2004 arbeitet er als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zürich und beteiligt sich bei der Entwicklung des neuen Fachs „Religion und Kultur“ an der Volkschule. Er ist diplomierter Polarity-Therapeut und seit 2009 in einer eigenen Praxis tätig. Er ist Vater von zwei erwachsenen Kindern.
Aus- und Weiterbildungen mit Michael Zangger


 
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.