HOME



Datum    Kurs    Kursleitung CHF  
pdf  zurück
Oktober 2018      

30.

Die Faszien als Organ der Innerlichkeit

Die Faszien als Innengewebe und
"Organ des (Körper-) Inneren"

Dr. Jaap van der Wal (NL)


260.--

       Anmelden


Das fasziale System ist weit mehr als nur ein Gerüst für die Körperstruktur. Es ist ein sehr wichtiges Informations-Verarbeitungssystem mit beeindruckenden physischen Eigenschaften.


Kosten: CHF 260.--

Kursdaten, Zeiten und Ort:
30. Oktober 2018 (Dienstag)
Kurszeiten: 9.15 - 12.45 und 14.15 - 17.45 Uhr
Kursort: Polarity Bildungszentrum Zürich

 Jetzt anmelden

Kursleitung: Dr. Jaap van der Wal (NL)

*Dr. Jaap van der Wal ist Arzt und war lange Jahre Dozent für Anatomie, Bewegungswissenschaft und Embryologie an der Universität Maastricht in Holland. Nach seinem medizinischen Staatsexamen arbeitete er von 1973 bis vor kurzem als Dozent und Forscher an mehreren Universitäten und Hochschulen. Dabei fokussierte er seine Ausrichtung auf die Morphologie und Entwicklung des Bewegungsapparates bzw. die Propriozepsis (Sinneswahrnehmung bezüglich Haltung und Bewegung). Dazu gab er Vorlesungen über Philosophie und medizinische Anthropologie. Seine wissenschaftliche Leidenschaft war immer die Embryologie, die ebenfalls von Bewegung und Form geprägt ist. Goethes Phänomenologie und die Anthroposophie liessen ihn Brücken schlagen zwischen der „regulären“ Natur- und der Geisteswissenschaft. Das Resultat dieser Rückverbindung ist seine Dynamische Morphologie, durch die er auch Wissenschaft und Spiritualität miteinander verknüpft sieht. Er ist Autor des Buches „Dynamische Morphologie“, das in inserem Online-Shop und am Bücherstand an den Polarity-Tagen erhältlich ist.
Aus- und Weiterbildungen mit Dr.  Jaap van der Wal

Shop: Produkte von Dr. Jaap van der Wal

3. Schweizer Bildungsfestival - Menschwerdung, eine Geste Dynamische Morphologie und Entwicklung der menschlichen Gestalt
 
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.