HOME



Datum    Kurs    Kursleitung CHF  
pdf  zurück
Juli 2018      

13. - 15.

Pathologie und Naturheilkunde Start

Medizinische Grundlagen - erfrischend anders

Sebastian Bartning (D)


3400.--

       Anmelden


Der Grundlagen-Kurs "Pathologie und Naturheilkunde" umfasst 100 Kursstunden. Neben der schulmedizinischen Betrachtung von Krankheit wird in den fünf Kursblöcken auch ein sensibler, naturheilkundlicher Bezug zu den Krankheitsbildern hergestellt – so dass jede Krankheit als ein individueller Prozess verstanden werden kann, bei dem die betroffene Person als Ganzes im Vordergrund steht.

Block 1:
Kardiologie: degenerative und koronare Herzkrankheiten, Gefässerkrankungen, Kreislaufanomalien, Schockarten, Erste Hilfe.

Block 2:
Gastro-Enterologie, Hepatologie: Magenkrankheiten, Verdauungsbeschwerden, entzündliche und nichtentzündliche Darmerkrankungen, Hepatiden, Stoffwechselentgleisungen, Diabetes.

Block 3:
Endokrinologie, Pulmonologie, Nephrologie: Störungen der hormo-nellen Regulation, Dysregulation vonSexualhormonen, Pneumonie, Asthma,Tbc, und weitere Lungenerkrankungen, Nieren- und Blasenentzündungen.

Block 4:
Neurologie, Orthopädie:Rheuma, Dermatologie, Krankheiten der Sinnesorgane Augen, Ohren, Nase, Zunge, Haut sowie des Nervensystems, Arthritis, Arthrose und weitere Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Block 5:
Systemische Erkrankungen: Hämatologie, Autoimmunerkrankungen, Krebs, ausgewählte Infektionskrankheiten und andere.


Medizinische Grundlagen, Teil I: Anatomie / Physiologie: nächster Beginn: 01. März 2019

Nach Absolvierung der insgesamt 200 Stunden kann eine EMR-anerkannte Gesamtprüfung abgelegt werden.



Kurssprache: Deutsch

Bedingungen: Grundkenntnisse in Anatomie/ Physiologie sind von Vorteil.

Bemerkungen: Das Grundlagentraining in Pathologie und Naturheilkunde kann nur als Ganzes besucht werden.

Kosten: CHF 3400.--

Kursdaten, Zeiten und Ort:
13. - 15. Juli 2018
24. - 26. August 2018
21. - 23. September 2018
26. - 28. Oktober 2018
30. November - 02. Dezember 2018

Kurszeiten: Zeiten: 09.15 - 12.45 Uhr und 14.15 - 17.45 Uhr / am Sonntag bis 16.45 Uhr
Kursort: Zürich

 Jetzt anmelden

Kursleitung: Sebastian Bartning (D)

Sebastian Bartning, Jahrgang 1957, ist praktizierender Heilpraktiker, Yogalehrer, Fastenleiter, Azidosetherapeut nach Dr. med. Renate Collier. Er leitet seit 1997 Kuren und Seminare zu den Themen: Fasten, Balance des Säure-Basen-Haushalts durch Entgiftung, Entsäuerung und Darmsanierung. Schwerpunktthemen seiner Lehrtätigkeit sind Ernährungsberatung, Ernährungsaufklärung, einschliesslich unterstützender Heil-Massagen zur Eliminierung von Giften und Säuren aus dem Bindegewebe. Seit 1992 unterrichtet Sebastian Bartning Anatomie, Physiologie, Pathologie und ernährungsbedingte Pathogenese.
Aus- und Weiterbildungen mit Sebastian Bartning


 
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.